Eva Gummi Clown zum Dekorieren von Kinderfesten

Die Clowns Sie sind Charaktere, die auf vielen Partys erscheinen. In diesem Beitrag werde ich Ihnen zeigen, wie Sie dieses perfekte Eva-Gummi herstellen, um Ihrem einen originellen Touch zu verleihen und Ihre Gäste zu überraschen.

Materialien, um den Clown für Partys zu machen

  • Goma eva
  • Schere
  • Kleben
  • Spießstock
  • Permanente Marker
  • Mobile Augen
  • Rote Pompons
  • Eva Gummistempel

Verfahren, um den Partyclown zu machen

  • Um zu beginnen, brauchen Sie zwei kreise aus eva gummi hautfarben, mein Maß 6 cm Durchmesser.
  • Kleben Sie den Spieß auf eine Hälfte.
  • Legen Sie dann den anderen darauf, um den Kopf des Clowns formen zu können.

  • Formen la boca vom Clown werde ich den gleichen Strumpf wie der Kopf verwenden.
  • Ich werde den unteren Umriss mit einem Bleistift zeichnen und die Lächelnform beenden.
  • Dann werde ich dieses Stück ausschneiden.

  • Ich werde ihr das weiße Stück ins Gesicht kleben und sie mit einem roten Stift zum Lächeln bringen.
  • Dann werde ich ihn schlagen die Nase Das ist ein roter Pompon.
  • Ich halte meine Augen in Bewegung.

  • Einmal geklebt die Augen, Ich werde die Wimpern mit schwarzer Markierung machen.
  • Formen die Perücke Ich werde Regenbogenschaum und einen Blumenlocher verwenden.

  • Ich werde alle Blumen um den Kopf kleben, um die Locken ihres Haares nachzuahmen.

  • Dann werde ich mich bilden der Zylinder Mit diesen Stücken ist es sehr einfach.
  • Kleben Sie den schwarzen Streifen auf den Boden.
  • Dann legen Sie den Glitzerstreifen darauf.
  • Jetzt müssen Sie es nur noch leicht geneigt auf den Kopf kleben.

  • Um diese Arbeit zu beenden, werde ich eine großartige Arbeit leisten Fliege mit diesen beiden stücken eva gummi.
  • Drehen Sie den großen und schrauben Sie den kleinen mit etwas Druck fest.
  • Kleben Sie die Fliege auf den Stock, um das Projekt abzuschließen.
  • Und Sie können Ihren Clown jetzt überall dort platzieren, wo Sie Ihre Party oder ein anderes Handwerk dekorieren möchten.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.