Machen Sie Schritt für Schritt einen Vorhang

CORTINA

Im heutigen Handwerk werden wir Schritt für Schritt einen Vorhang machen, auf einfache Weise, aber mit einem eleganten Touch im Endergebnis.

Vorhänge Sie sind bewegliche Teile, die die Fenster in einem Raum abdecken und den Lichtdurchgang verhindern. Sie sind ein wichtiges dekoratives Accessoire.

Materialien:

  • Stoff, in diesem Fall schlicht.
  • Nähmaschine.
  • Schere.
  • Hilo.
  • Metro.
  • Nadel.
  • Vorhangband.
  • Haken.

Prozess:

Das erste, was Sie haben müssen, ist die Stange, um unseren Vorhang aufzuhängen und Messungen vorzunehmen. Dafür habe ich Hilfe benötigt, aber wenn Sie sehr praktisch sind, zeige ich Ihnen die Schritte zur Installation:

VORHANG1

  • Wir ergreifen Maßnahmen und wir stellen sicher, dass es eben ist, dafür markieren wir mit einem Bleistift.
  • Mit dem Bohrer Wir machen die Löcher auf die Markierungen und wir stecken einen Stecker in jedes Loch.
  • Wir platzieren den Haken, der die Stange hältDazu benötigen wir die Ankerschrauben und den Schraubendreher.

VORHANG2

  • Wir messen den Raum, den wir mit dem Vorhang abdecken möchten. Wir werden den doppelten Abstand für den Stoff schneiden. Mit anderen Worten, das Maß des Stoffes, den wir schneiden müssen, ist doppelt so groß wie der Raum, den wir abdecken möchten. (Wenn es zwei Meter misst, brauchen wir vier Stoff).
  • Wir werden säumen sowohl an den Seiten als auch am Boden. (Obwohl wir den Abstand der Länge nehmen können, können wir dies auch tun, wenn wir den Vorhang an die Stange hängen).
  • Wir werden das Band oben am Vorhang nähen. Wir werden ungefähr zehn Zentimeter gebogen lassen, damit das Ergebnis professioneller ist.

VORHANG3

  • Wir werden die Fäden dehnen so dass die Falten herauskommen, bis wir das notwendige Maß haben.
  • Wir werden die Fäden binden, damit sie sich nicht bewegenund macht einen Doppelknoten, damit er sich nicht auflöst.
  • Wir werden die Haken durch das Band führen an dem dafür vorbereiteten Ort etwa sechs Zentimeter entfernt.

Wir müssen nur die Haken durch die Ringe führen und die Stange aufhängen. Und wir werden den Vorhang fertig haben!


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.