Schmetterlinge zum Verschenken

Schmetterlinge zum Verschenken

Handwerk ist perfekt, wenn es fertig ist mit unseren eigenen Händen und sollen eine Idee zum Verschenken sein. Gibt Schmetterlinge Sie haben eine ganz besondere Form und a Lutscher damit Sie dabei sein können ein sehr süßes Geschenk. Entdecken Sie in unserem speziellen Video Schritt für Schritt, wie Sie sie herstellen, und Sie werden sehen, wie einfach sie zu machen sind.

Die Materialien, die ich für die Schmetterlinge verwendet habe:

  • Zwei Stücke dekorativer Karton mit floralen Motiven.
  • Ein Stück rote Pappe.
  • Ein Stück rosa Pappe.
  • Ein Stück Karton mit Goldglitter.
  • Zwei Lutscher.
  • Rotes Seidenpapier.
  • Ein halbes Meter langes dekoratives Seil mit einem Hauch von Rot.
  • Heißes Silikon mit seiner Waffe.
  • Ein Bleistift.
  • Ein weißes Blatt Papier.

Sie können dieses Handwerk Schritt für Schritt im folgenden Video sehen:

Erster Schritt:

Wir verwenden Lutscher, um dies zu können Zeichne die Flügel die an den Seiten platziert werden. Wir brauchen mehr oder weniger einen Karton von 15 x 15 cm, aber zuerst verwenden wir ein Blatt Papier, um einen Schmetterling mit gleichen oder homogenen Flügeln zu machen. Wir nehmen das Blatt und falten es. Auf der Seite, die wir gefaltet haben oder die Falte ist (nicht der offene Teil), platzieren wir den Lutscher und beginnen, den Flügel zu zeichnen.

Zweiter Schritt:

Wir schneiden das Teil aus Wir haben den Flügel gezeichnet. Beim Ausklappen des Flügels werden wir das beobachten Wir haben einen perfekten Schmetterling gemacht. Jetzt haben wir eine Vorlage und werden sie als Durchzeichnung für den dekorativen Karton mit Blumenmotiven verwenden. Diese Kartonsorte hat normalerweise eine weiße Unterseite. Ich habe den Karton gedreht und die Schablone des Schmetterlings angebracht. Mit dem Stift habe ich das Nachzeichnen gemacht. Dann habe ich sie ausgeschnitten.

Dritter Schritt:

Wir nehmen den Schmetterling aus dem Dekokarton und legen ihn darauf roter Karton. Das Schöne an diesem Schritt ist, dass wir wieder eine Durchpause machen, aber diesmal eine Peripherie oder einen Rand von fast 1 cm lassend. Wir werden es auch mit dem rosa Karton machen und ausschneiden.

Vierter Schritt:

Wir nehmen das Stück rotes Seidenpapier und Wir wickeln die Lutscher ein. Dann binden wir es mit das dekorative Seil. Es sieht gut aus, wenn Sie es mehrmals (3 oder 4) wickeln und dann einen Knoten machen.

Fünfter Schritt:

Wir machen ein Herz. Damit es nicht perfekt wird, wiederholen wir die Technik des Faltens eines weißen Blattes Papier. Wir falten das Blatt und zeichnen ein halbes Herz an der Kante, wo wir gefaltet haben (nicht der offene Teil). Wir schneiden, wir öffnen und wir können bereits sehen, dass wir ein perfektes Herz übrig haben. Da wir bereits eine Vorlage haben, wir übertragen das Herz als Durchzeichnung auf goldenem Glitzerkarton. Wir machen zwei und schneiden sie aus.

Schritt Sechs:

Mit dem heißen Silikon kleben wir alle Elemente. Wir werden anfangen Kleben der Schmetterlinge die wir beschnitten und überbelichtet haben. Dann fügen wir die Details wie die ein Herzen und Lutscher.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.