Schneedusche mit Wattebällchen

Dieses Handwerk ist sehr einfach und kann in den Wintermonaten viel Spaß machen. Es geht darum, mit Wattebällchen eine Schneedusche zu machen. Wir werden erklären, wie es geht, aber später können Sie es mit der gewünschten Menge an Baumwollschnee tun, abhängig von den Abmessungen Ihres Fensters.

Dieses Handwerk ist ideal für Kinder über 6 Jahre, da sie es mit genügend Anweisungen selbstständig ausführen können. Wenn Sie es jedoch mit jüngeren Kindern ausführen möchten, benötigen sie Ihre Aufsicht. Es ist ein Handwerk, das nur wenige Materialien benötigt.

Was brauchst du für dieses Handwerk?

  • Weißes Seil oder Angelschnur
  • Baumwolle
  • Celo oder Klebepistole
  • Schere

Wie man das Handwerk macht

Wie Sie sehen können, ist es sehr einfach. Zuerst müssen Sie so viel Seil schneiden, wie Sie benötigen, um ein ganzes Fenster mit dem Schnee zu bedecken, den Sie erzeugen werden. Messen Sie das Fenster und schneiden Sie die Streifen auf die gewünschte Größe. Sobald Sie alle Streifen haben, beginnen Sie, Baumwolle in runde Formen zu schneiden.

Diese runden Formen müssen so geklebt werden, wie Sie es auf dem Bild auf dem Seil sehen, damit es schneit. Sie können es mit einer Silikonpistole tun, um es einfacher zu machen, oder mit Klebeband. So haben wir es gemacht, um es noch einfacher zu machen.

Dann müssen Sie nur noch jeden Schneestreifen, den Sie gemacht haben, oben auf das Fenster kleben. Wir haben eine Demonstration durchgeführt, aber Sie müssen so viele Streifen machen, wie Sie benötigen, damit das Fenster mit den Baumwollstreifen bedeckt ist. Der Effekt wird sehr winterlich sein und wird großartig aussehen. Es ist ein Handwerk, das Kinder lieben, und sie werden es auch gerne tun und dann schauen, wie es zum Beispiel in ihr Fenster gestellt wird.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.