Sternverzierung für Weihnachten

Diese Weihnachtssternverzierung ist sehr einfach herzustellen, da sie aus farbigem Karton mit Glitzer hergestellt wird. Es ist ideal, um mit Kindern an diesen besonderen Daten zu tun, da sie ihre eigenen Weihnachtsdekorationen kreieren können, um das Haus oder ihr eigenes Schlafzimmer zu dekorieren.

Sie können es mit Kindern über 6 Jahren tun, so dass sie es autonom nur nach Ihren Anweisungen tun, aber Wenn Sie es mit jüngeren Kindern machen, brauchen sie Ihre Hilfe und Aufsicht. Verpassen Sie dieses Handwerk nicht! 

Materialien, die Sie benötigen

  • 3 Glitzerkarten (Farben: Gold, Rot und Grün)
  • 1 Schere
  • 1 Klebestift
  • 1 Bleistift
  • 1 Radiergummi
  • 1 Stück Schnur

Wie man das Handwerk macht

Die Ausführung dieses Handwerks ist sehr einfach. Zuerst müssen Sie die Formen auf die Karten zeichnen. Auf der Goldkarte zeichnen Sie einen Kreis und auf den anderen einen Stern auf jeder Karte. Dann musst du nur noch einen Stern nehmen und auf den anderen kleben, so, dass die Punkte jedes Sterns miteinander gekreuzt werden, wie Sie auf dem Bild sehen.

Wenn Sie alles geklebt haben, müssen Sie einen Schlag ausführen, um das Loch zu bohren, durch das das Seil geführt wird. Wir haben einen schmetterlingsförmigen Stanzer genommen, um ihm eine schönere Note zu verleihen.

Schneiden Sie die Schnur auf die entsprechende Größe, je nachdem, wo Sie sie zum Dekorieren platzieren möchten, und fädeln Sie sie durch das Loch. Machen Sie einen Knoten, wie Sie auf dem Bild sehen, damit Sie ihn aufhängen können, und voila! Sie haben bereits Ihre Sternverzierung für Weihnachten. Kinder können es platzieren, wo immer sie wollen, und sie werden es genießen, dieses Handwerk mit ihren eigenen Händen gemacht zu haben. Es ist ein sehr einfaches Handwerk mit Materialien, die sehr leicht zu bekommen sind, Es ist in wenigen Minuten erledigt und das Ergebnis ist sehr gut und die Kinder werden sehr zufrieden mit einer gut gemachten Arbeit sein.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

bool (wahr)