Türknaufschild mit Botschaft

Hallo zusammen! Im heutigen Handwerk werden wir dies tun Zeichen, um es an die Türklinke zu legen und dass jeder, der den Raum betritt, die Botschaft lesen kann, die wir vermitteln möchten.

Möchten Sie wissen, wie wir das machen können?

Materialien, die wir für unser Poster benötigen

  • Karton in der Farbe, die uns am besten gefällt. Wenn es ein sehr dunkler Ton ist, können wir etwas helles Krepppapier darauf kleben, um darauf schreiben zu können.
  • Krepppapier (optional)
  • Markierungsstift
  • Kleber (wenn wir Krepppapier verwenden)
  • Schere

Handwerk zum Anfassen

  1. Wir nehmen die Pappe und gehen ein großes Rechteck ausschneiden da die Nachricht, die wir schreiben werden, deutlich sichtbar sein muss. Sobald das Rechteck geschnitten ist, machen wir auf einer der Seiten einen Kreis, den wir auch schneiden, um ein Loch zu haben, durch das wir das Schild an der Türklinke oder an der Kurbel aufhängen.

  1. Wir bedecken den Karton mit Krepppapier, falls der gewählte Karton dunkel ist. Wir werden den gesamten Karton mit Klebstoff bestreichen und dann das Krepppapier kleben. Wir müssen mit dem Bereich, in dem sich der Kreis befindet, vorsichtig sein, da es möglich ist, dass das Krepppapier in diesem Bereich bricht. Wir werden warten, bis es getrocknet ist, bevor wir fortfahren.

  1. Wir schreiben die Nachricht wir möchten zum Beispiel setzen: "Vor dem Betreten anrufen", "Nicht passieren", "Willkommen", etc ..

  1. Wir werden auch hinzufügen Details im Umriss des Posters, wie ein paar Linien, Punkte, Sterne oder was auch immer uns am besten gefällt. Für diese Details können wir immer die gleiche Farbe mit einem Marker verwenden oder variieren und verschiedene Farben setzen. Wichtig ist, dass uns das Schild an der Tür unseres Zimmers gefällt.

Und fertig! Jetzt können wir mit der Herstellung unseres Türschildes beginnen.

Ich hoffe du machst fröhlich und machst dieses Handwerk.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

bool (wahr)