Vintage Gläser zum Dekorieren

Vintage Gläser zum Dekorieren

Wir machen diese Art von Handwerk sehr gerne. Dafür haben wir zwei Gläser unterschiedlicher Größe ausgewählt und im Vintage-Stil dekoriert. Dafür haben wir sie mit Sprühfarbe bemalt und dann mit einem Markierstift einige Details hinzugefügt. Das Ergebnis wird Ihnen gefallen!

Die Materialien, die ich für den Kaktus verwendet habe:

  • Große Gläser zum Recycling
  • Schwarze Sprühfarbe.
  • Kupferfarbene Sprühfarbe.
  • Weißer Markierstift.
  • Marker aus Gold.
  • Dekoratives Seil in zwei verschiedenen Farben oder Texturen.
  • Ein Stück weißer Karton, um Etiketten zu machen.
  • Ein Latexhandschuh.
  • Zeitschriften- oder Zeitungspapier.
  • Papier zum Drucken von Aufklebern.
  • Transparentpapier.
  • Folio zum Drucken des Namens.
  • Ein Stift.
  • Ein in Alkohol getränktes Wattestäbchen.

Sie können dieses Handwerk Schritt für Schritt im folgenden Video sehen:

Erster Schritt:

Eines der Boote, mit denen wir es bemalen schwarzes Farbspray. Ich habe eine Zeitschrift oder Zeitung auf den Tisch gelegt und einen Handschuh an die Hand gelegt, wo ich die Flasche halten werde. Mit der anderen Hand habe ich das Boot bemalt. Wir stellen es aufrecht auf den Tisch und lassen es trocknen.

Vintage Gläser zum Dekorieren

Zweiter Schritt:

Wir stellen die Abdeckungen auf die Papiere und besprühe sie ebenfalls mit dem kupferfarbenen Spray. Wir lassen es trocknen und geben bei Bedarf einen weiteren Anstrich.

Vintage Gläser zum Dekorieren

Dritter Schritt:

Wir drucken auf Papier ein Wort oder ein Name mit Vintage-Form, um es auf dem Boot verfolgen zu können. Wir legen eine Spur zwischen das Boot und das Papier und skizzieren den Namen mit einem Stift, damit er nachgezeichnet wird.

Vintage Gläser zum Dekorieren

Vierter Schritt:

Mit einem weißer Marker markieren wir gehen um das wort herum und füllen or wir malen die buchstaben Innerhalb. Das Wort muss mehrmals mit dem Marker überprüft werden, damit es gut definiert ist.

Fünfter Schritt:

Wir schneiden ein Etikett und mit dem Locher Wir machen ein Loch um es aufhängen zu können. Mit einer anderen Stanze können wir ein Herz zeichnen. Wir nehmen einen dekoratives Seil Wir dekorieren die Mündung des Glases, wir platzieren das Seil so niedrig wie möglich, damit der Deckel später platziert werden kann. Vergessen wir nicht zu platzieren das Tag zwischen den Saiten und beenden Sie, indem Sie ein paar Knoten machen und eine Schleife machen.

Schritt Sechs:

Wir drucken die Herzform auf einen Stickerbogen. Wir schneiden es aus und kleben es das Herz im Boot. Wir stellen den Topf auf Zeitungspapier und mit dem Handschuh. Wir malen alles mit schwarzes Spray ohne eine Ecke unbemalt zu lassen. Wir stellen den Topf aufrecht und lassen ihn trocknen.

Siebter Schritt:

Wenn es getrocknet ist, können wir den Aufkleber entfernen. Wenn wir Spuren von Klebstoff haben, werden wir diese entfernen mit einer watte mit Alkohol imprägniert.

Achter Schritt:

Wir malen oder wir dekorieren mit punkten der Rand des Herzens. Wir machen es mit dem goldfarbenen Markierstift. Wir nehmen das Seil und werden es auch mehrmals um den Mund des Glases schlingen. Wir schließen mit einem Knoten und einer schönen Schleife ab.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.