Recycling von Kunsthandwerk zu Weihnachten. Schneemann

Wenn wir reden über Weihnachten XNUMX Wir können den Schnee nicht vergessen und natürlich die Schneemänner. In diesem Beitrag werde ich Ihnen zeigen, wie man dieses macht, indem man eine Papprolle Toilettenpapier recycelt.

Materialien zur Herstellung des Schneemanns

  • Toilettenpapier Papprolle
  • Farbiger Eva-Gummi
  • Rohrreiniger
  • Pompons
  • Schere
  • Kleben
  • Filz
  • Eva Gummipunsch
  • Permanente Marker

Verfahren zur Herstellung des Schneemanns

  • Um zu beginnen, müssen Sie Messen Sie die Toilettenpapierrolle in der Lage sein, ein Stück Eva-Gummi auszuschneiden.
  • Die Rolle auskleiden mit dem stück eva gummi kleben sie mit heißem oder kaltem silikon.
  • Vorbereiten ein Pfeifenreiniger und zwei Pompons der Farben, die Sie am meisten mögen.

  • Schneiden Sie ein Stück Pfeifenreiniger und geben Sie ihm diese Bogenform.
  • Kleben Sie es auf die Seiten der Rolle auf dem Kopf der Puppe.
  • Dann fügen Sie die Pompons hinzu, die sein werden die Ohrenschützer der Puppe.
  • Schneiden Sie in rotem Filz einen Streifen, der sein wird der Schal. Formen Sie es an den Enden zu einem Schnabel.

  • Kleben Sie den Schal hinten und binden Sie vorne einen Knoten.
  • Mit schwarzem Permanentmarker Malen Sie die Augen.
  • Hinzufügen die Nase Das wird ein Stück Eva-Gummi sein, das eine Karotte imitiert.
  • Machen Sie schwarze Punkte, die sein werden la boca und erhellen Sie die Augen mit einem weißen Marker.
  • Verwenden Sie einen orangefarbenen Marker, um die Schatten auf die Nase zu zeichnen.

  • Sie können wie ich einige setzen rosa erröten mit Marker.
  • Um die Dekoration des Schneemanns zu beenden, habe ich platziert ein Glitzerstern golden auf dem Boden.

Und Sie haben Ihren Schneemann bereit, indem Sie Kartonrollen recyceln. Sie eignen sich hervorragend, um die Schule oder eine Ecke Ihres Hauses zu dekorieren.

Wenn Sie Schneemänner mögenIch überlasse dir diese anderen, die sie essen sollen und auch sehr einfach. Tschüss!!!


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.