Weihnachtsrentierverzierung, um mit Kindern zu machen

Weihnachten rückt näher und die Illusion beginnt sich im kleinsten Teil des Hauses bemerkbar zu machen ... und im nicht so jungen! Daher ist jetzt der beste Zeitpunkt, um auf diese Weise Weihnachtshandwerk zu machen Kinder fühlen sich auch als Protagonisten der Heimdekoration.

Das Handwerk, das wir Ihnen heute bringen, ist sehr einfach herzustellen und auch die Kinder werden es lieben, es zusammen mit Ihnen zu machen. Wenn Sie den Weihnachtsbaum später zu Hause zusammenbauen lassen, können Sie ihn als Schmuck verwenden. oder du kannst es woanders hinstellen, Oder Sie können es als Geschenkkarte für einen besonderen Menschen verwenden!

Materialien, die Sie benötigen

  • 1 Schere
  • 1 Stück Pappe
  • 1 Bleistift
  • 1 schwarzer Marker
  • 1 bis 3 kleine farbige Kugeln
  • 1 Stück Schnur mit Weihnachtsfarben

Wie man das Handwerk macht

Schneiden Sie mit einem Stück Pappe eine kleine Karte der Größe, die Sie in Betracht ziehen, die jedoch als Ornament auf dem Baum platziert werden kann. Das heißt, sie muss nicht zu groß oder zu klein sein. Sobald Sie es haben, schneiden Sie den Kopf eines niedlichen Rentiers aus und zeichnen Sie ihn mit Bleistift.

Sie können dem Modell folgen, das Sie auf den Bildern sehen. Nachdem Sie es mit einem Bleistift gezeichnet haben, gehen Sie mit einem schwarzen Stift über die Linien, damit es attraktiver aussieht.

Bohren Sie dann mit dem Bleistift das Oberteil wie im Bild gezeigt, sodass sich ein Loch befindet, in das Sie das farbige Seil stecken und binden können. Sobald dies erledigt ist, kleben Sie die Nase des Rentiers, um es viel sympathischer zu machen.

Sie müssen nur ein wenig Kleber auftragen, die farbigen Wattebäusche kleben und trocknen lassen. Es wird bereit sein! Wenn Sie es verschenken oder zu etwas Besonderem machen möchten, können Sie eine schöne Weihnachtsphrase auf die Rückseite der Weihnachts-Rentierverzierung schreiben.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.