Dekorative Kugel mit Porzellanpapier

Hallo zusammen! Im heutigen Handwerk werden wir einen dekorativen Ball aus chinesischem Papier herstellen. Es ist Perfekt, um unsere Wände zu dekorieren, Girlanden zu machen oder, wenn wir sie klein machen, Getränke wie Cocktails zu dekorieren. Sie werden sehen, dass es sehr einfach ist, sobald Sie den Trick kennen und Sie in einem Moment so viele machen können, wie Sie wollen.

Möchten Sie sehen, wie Sie sie tun können?

Materialien, die wir benötigen, um unseren dekorativen Ball aus Porzellanpapier herzustellen

  • Chinesisches Papier in der Farbe, die wir mögen, oder in mehreren Farben, wenn Sie eine Girlande herstellen möchten.
  • Schere
  • Karton
  • Bleistift
  • Klebestift
  • Heißes Silikon

Handwerk zum Anfassen

  1. Das erste, was wir tun werden, ist Machen Sie eine Anleitung oder Vorlage in der Lage zu sein, diese Art der Dekoration zu tun. Dazu machen wir einen Kreis auf einem Blatt Papier und machen die gleiche Größe wie ein Kreis auf Karton. Letzteres werden wir schneiden und reservieren. Im Kreis auf dem Folio werden wir je nach Größe des Kreises verschiedene Linien mit einem Abstand von ca. 1,5 cm zeichnen. Wir werden diese Linien über den Kreis hinaus anheben und absenken, um sie später problemlos sehen zu können. Wir geben den geraden Zeilen die Nummer 1 und den ungeraden Zeilen die Nummer 2.

  1. Wir schneiden zwischen 6 und 8 Quadrate chinesisches Papier das sind ungefähr der Durchmesser des Kreises.
  2. Wir werden diese Quadrate zusammenkleben und sie auf die Vorlage legen. Wir setzen ein Quadrat und tragen Klebstoff nach der 1 oder geraden Linie auf, wir legen ein weiteres Quadrat Papier darauf, wir drücken so, dass sie kleben und wir kleben nach den 2 oder ungeraden Linien. Wir werden diesen Vorgang abwechselnd mit den Klebelinien wiederholen, bis wir mit den Papierquadraten fertig sind.

  1. Wir nehmen den Pappkreis, falten ihn in zwei Hälften, um ihn zu markieren, entfalten und kleben oben auf den Papierquadraten, die versuchen, dem Kreis auf der Vorlage zu entsprechen.

  1. Wir schneiden das gesamte überschüssige chinesische Papier und schneiden den Kreis in die markierte Hälfte.

  1. Wir haben beide Hälften geklebt, indem wir Kleber auf die Flächen des Porzellanpapiers aufgetragen haben.

  1. Wir stellen Silikon an der geraden Kante und nach dem Trocknen entfalten und kleben wir das Kartonteil. Dies wäre die Zeit, um eine Schnur durch die Pappteile zu führen, bevor Sie sie kleben, um ein hängendes Ornament oder eine Girlande herzustellen. Sie können auch einen Strohhalm für ein Getränk oder was auch immer in den Sinn kommt.

Und fertig!

Ich hoffe du machst fröhlich und machst dieses Handwerk.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.