schneebedeckter Baum mit Baumwollscheiben

Hallo zusammen! Im heutigen Handwerk werden wir sehen wie man diesen schneebedeckten Baum mit Baumwollscheiben macht. Dieses Handwerk ist perfekt für die Kleinen im Haus, da es nicht nur sehr einfach ist, sondern auch nicht klebrig ist und sie sicherlich viel unterhalten wird. Natürlich immer unter Aufsicht.

Willst du sehen, wie man diesen schneebedeckten Baum macht?

Materialien, die wir brauchen, um unseren schneebedeckten Baum zu machen

  • Karton in blauer, grüner oder ähnlicher Farbe, da er den Himmel und den Hintergrund bildet.
  • Karton einer anderen Farbe, um den Kofferraum zu machen.
  • Wattepads. Es spielt keine Rolle, wie es ihnen geht, aber wenn sie keine Zeichnung haben, wird es ihnen etwas besser gehen.
  • Kleber, es kann der sein, den Sie zu Hause haben, sogar doppelseitiges Klebeband.
  • Bleistift.

Handwerk zum Anfassen

  1. Wir werden den Karton des Himmels schneiden die Größe, die unser Baum später haben soll.
  2. Sobald wir den Hintergrund haben, können wir bzw Zeichnen Sie die Silhouette eines Baumes oder machen Sie sie auf Karton einer anderen Farbe, diese nach Ihrer Wahl. Falls wir uns entscheiden, die Silhouette des Baumes zu schneiden, immer mit Erwachsenen, die zur Sicherheit anwesend sind.

  1. Jetzt kommt der lustigste Teil dieses Handwerks. CWir bekommen eine Packung Wattepads und Kleber oder doppelseitiges Klebeband. Wir werden mehrere Wattescheiben auf den Tisch legen und ein wenig Kleber oder ein Stück Klebeband darauf kleben...
  2. Schlagen! Wir verteilen diese Wattescheiben auf den Ästen des Baumes, auf dem Boden... Alles, damit ein verschneiter Baum in einer verschneiten Landschaft bleibt. Wir können auch kleine Kreise über dem Himmel hinzufügen, die fallenden Schnee imitieren, wenn wir möchten, dass es in unserer Landschaft schneit.

Und fertig! Wir haben unseren verschneiten Baum fertiggestellt. Wir können es in ein Regal stellen, verschenken oder mit anderen Zeichnungen, die wir gemacht haben, zu Hause in den Kühlschrank stellen.

Ich hoffe du machst fröhlich und machst dieses Handwerk.

 

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.